Tagesablauf

Die Kinder der Ganztagesgruppe können ab 7:00 Uhr, die VÖ-Kinder ab 7:30 Uhr gebracht werden. Zu dieser Zeit treffen sich alle Kinder in einem Gruppenraum.

Gegen 8:00 Uhr gehen die Kinder mit ihrer Erzieherin in ihre Stammgruppe, wo sie sich im freien Spiel verweilen können. In dieser Zeit können sie zum Beispiel Puzzles machen, kneten, bauen, kuscheln, ein Buch anschauen und vieles mehr.

Um 9:00 Uhr, wenn alle Kinder angekommen sind, findet ein gemeinsamer Morgenkreis in den Gruppen statt, in dem wir uns alle begrüßen, singen und spielen.

An den Morgenkreis schließt sich das Frühstück an.

Danach gibt es vielfältige Möglichkeiten: Oft gehen wir in den Garten oder ins Foyer, machen einen Spaziergang oder verschieden Angebote.

Nach dem Mittagessen gehen die meisten Kinder schlafen oder ruhen sich aus. Wer nicht schläft, kann mit einer Erzieherin im Flur spielen. Dort können sich auch die anderen Kinder aufhalten, wenn sie aufgewacht sind.

Die Betreuung für die VÖ-Kinder endet um 14:00 Uhr.

Die Ganztageskinder können länger schlafen, spielen am Nachmittag im Haus oder im Garten, gehen manchmal spazieren und nehmen zwischendurch nochmals eine kleine Mahlzeit zu sich.

Um 17.00 Uhr wird die Einrichtung geschlossen.

Städtische Krabbelgruppe Breisach - Startseite